Virtual Reality live erleben: VR Center Dietlikon

Das Virtual Reality Center in Dietlikon in der Nähe von Zürich bietet ein VR-Abenteuer (Explorer, Shooter und bald auch Horror) was sich nach Aussagen von Testpersonen extrem real anfühlt. Die Spieler bekommen nicht nur eine VR-Brille aufgesetzt, sondern auch kleine Metall-Gamaschen mit Sensoren über die Schuhe gestülpt und Handschuhe ebenfalls mit Sensoren ausgestattet. Der Rechner wird als Rucksack auf dem Rücken getragen, damit sich die Spieler kabellos im VR-Center bewegen können. Auch anders als bei üblichen VR-Spielen wird hier jede Bewegung des Spielers von 24 verschiedenen Kameras beobachtet, ganz wie beim Motion Capturing in Hollywoodfilmen.

Zusätzliche 4D Effekte zusammen mit dem Full-Body-Tracking machen die VR-Experience perfekt. Dank regelmäßiger Erweiterungen der Missionen können immer wieder neue Welten und Abenteuer erlebt werden.

Die Spiele können mit bis zu 4 Personen gleichzeitig gespielt werden. Eine Session dauert dabei ca. 40 Minuten und die Kosten liegen zwischen 40 – 80 CHF (=37- 74€) pro Person je nach Dauer. Die Anbieter bitten immer um Voranmeldung und auch für Gruppen und besondere Anlässe wie Polterabende, Teamevents oder Geburtstagsfeiern haben sie besondere Pakete zusammengestellt. Voraussetzung ist ein Mindestalter von 10 Jahren (Explorer und Shooter) bzw. 16 Jahren (Horror).

Quelle des Bildes: https://tsri.ch/zh/wir-sind-endlich-der-zukunft-vr-gaming-ist-hier/

Author: Augment3D

Ähnliche Beiträge