Dulux:Wandfarbe auswählen mit Augmented Reality

Die App von Dulux wurde schon im letzten Jahr auf den „ Digital Communication Awards“ als die der innovativste AR-Apps ausgezeichnet. Die Idee dahinter: Warum sollte man sich nur in der Fantasie vorstellen wie ein Raum mit anderer Farbe aussieht? Die App zeigt die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Augmented Reality im Alltag.

In einer vereinfachten Form erinnert die „Visualizer App“ von dem niederländischen Farbhersteller Delux an eine bald von Google erscheinende App : Project Tango. Es geht nämlich darum einen Raum so zu sehen, wie er aussehen könnte. Im Fall von Dulux heißt dies: Mit einer beliebigen Wandfarbe. Das Prinzip ist hierbei ziemlich einfach: Innerhalb der aktivierten App muss die Kamerafunktion des Smartphones aktiviert werden. Dann makiert der Benutzer den Teil der Wand, welcher eine andere Farbe bekommen soll. Innerhalb der App kann dann noch eine beliebige Farbe ausgewählt werden- und los geht es. Die gewählte Farbe wird in das Kamera Live Bild eingefügt. Man kann auch ein Panorama Video machen. Die App erkennt falls Türen oder Möbel im „Weg“ sein sollten und makiert diese somit nicht farbig. Die App interagiert so mit ihrer direkten Umgebung. Gleichzeitig können auch bestehende Farben gescannt werden. Zum jeweiligen Farbton eines gescannten Möbelstücks schlägt die App dann eine passende Farbe vor. So kann also wenig schief gehen, wenn es um die passende Wandfarbe geht. Möglich ist es auch die jeweiligen „Farbergebnisse“ mit Freunden zu teilen. Wenn ein Freund die App ebenfalls besitzt, kann er am geteilten Inhalt auch eigene Vorschläge machen. Man sieht, dass Augmented Reality Möglichkeiten findet, sich langsam in unseren Alltag zu integrieren.

Die App gibt es im übrigen für iOS und Android. Sie ist kostenlos herunterladbar.

Quelle des Bildes: Dulux

Author: Augment3D

Ähnliche Beiträge